Seiteninhalt

Kaufungen radelt vom 22. Mai - 11.Juni 2022 für ein gutes Klima!

Auch in diesem Jahr treten Kaufunger Bürger*innen, Kommunalpolitiker*innen sowie Akteure aus Kultur, Kirche und Vereinen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Im Rahmen der Aktion „Stadtradeln“ wollen sie gemeinsam die insgesamt 44.594 eradelten Kilometer aus dem vergangenen Jahr knacken. Geplant sind im gleichen Zeitraum, neben der eigentlichen „Radel-Aktion“, zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten rund ums Thema „Fahrrad“. So stellt die Bücherei Kaufungen empfehlenswerte Literatur rund ums Rad vor und Burkhard Wassel, Radbeauftragter der Gemeinde Kaufungen, wird eine Radtour entlang der Gemarkungsgrenze Kaufungens anbieten. Die offizielle Siegerehrung findet im Rahmen der Dorftage Niederkaufungen am 3. Juli 2022 statt. Bürgermeister Arnim Roß, der ebenfalls wieder in die Pedale treten wird, ruft zu einer regen Teilnahme aller Bürger*innen und Interessierten beim STADTRADELN auf, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Wie kann ich mitmachen?
Vom 22. Mai bis 11. Juni 2022 können alle Bürger*innen und alle Personen, die in Kaufungen wohnen und arbeiten oder einem Verein angehören, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte unter www.stadtradeln.de/kommunen
Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Burkhard Wassel unter b.wassel@kaufungen.de.


Zum Hintergrund
Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.
STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnisses und wird von den Partnern Ortlieb, ABUS, Stevens Bikes, Busch + Müller, Paul Lange & Co., My Bike, WSM, sowie Schwalbe deutschlandweit unterstützt.


Mehr Informationen unter:
stadtradeln.de

facebook.com/stadtradeln  

twitter.com/stadtradeln