Seiteninhalt

Baumkataster der Gemeinde Kaufungen

Geltungsbereich
2008 ließ die Gemeinde Kaufungen ein Baumkataster erstellen. Darin sind bisher 5004 Bäume auf öffentlichen Grundstücken erfasst, die aus Gründen der Verkehrssicherheit regelmäßig kontrolliert werden müssen. In erster Linie wurden Baumstandorte aufgenommen an Straßen, Fußwegen, Plätzen, Wohnanlagen, Spielplätzen, Sportanlagen, in Grün-, Freizeit- und Erholungsanlagen, auf Friedhöfen, an Kindergärten und an vielbegangenen Wanderwegen. Schulhöfe sind nicht erfasst, da die Schulen vom Landkreis Kassel getragen werden. Private Grundstücke wurden ebenfalls nicht berücksichtigt.

Anlass
Das Baumkataster ist ein Hilfs- und Kontrollinstrument für verantwortungsbewusstes kommunales Handeln. Durch regelmäßige Kontrollen der Bäume kommt die Kommune ihrer Verkehrssicherungspflicht nach. Rechtzeitig durchgeführte Baumpflegemaßnahmen sollen Baum- und Astbruch verhindern, die Freihaltung des Lichtraumprofils dient ebenfalls der Verkehrsicherheit. In Kombination mit dem Kanalkataster können auch eventuelle Beeinträchtigungen von Leitungen rechtzeitig festgestellt werden. 
Bäume sind hoch entwickelte Organismen mit komplexen Lebensäußerungen. Biologische Veränderungen des Zustands von Bäumen, die zu einer Gefährdung der Verkehrssicherheit führen, verlaufen langsam. Die Dokumentation der Kontrollen und der sich daraus ergebenden Pflegemaßnahmen in einem Kataster stellt die Grundlage zur Klärung von Haftungsansprüchen dar.

Inhalt
Unser Baumkataster besteht aus einem Kartenteil auf GIS - Datenbasis und einem ausführlichen Erhebungsbogen je Baum. 
Jeder Baumstandort wurde mit Koordinaten eingemessen und digital nummeriert. An den Bäumen selbst befinden sich nur dort Baumnummern, wo eine Orientierung erschwert ist (z.B. an Bachläufen). 
Im Datenblatt sind Angaben zu Baumart und -sorte, Alter, Größe, Standortdaten, Mängel- und Schäden an Wurzeln, Stamm und Krone, Handlungsbedarf und empfohlenen Pflegemaßnahmen sowie Aussagen zur Vitalität und Erhaltenswürdigkeit zu finden.

Information für  interessierte Bürger
Auf unserer Homepage haben wir beispielhaft einige Baumstandorte mit Kartenausschnitt und Datenblatt  ins Netz gestellt. Sollten Sie Interesse daran haben, wie es um die Bäume vor Ihrer Haustür oder an bestimmten Standorten bestellt ist, können Sie die Informationen jederzeit gerne im Bauamt der Gemeinde erhalten.